Über 0
Jahre Erfahrung

John Fenzl – PCuserhelp.at
Andergasse 12-22
1170 Wien
Österreich

Webseite: www.pcuserhelp.at
E-Mail: office@pcuserhelp.at

Gründung: 2003

Geschäftsführung: John Fenzl
Rechtsform: Einzelunternehmen

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Datenschutz (Privacy Policy)

Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

PCuserhelp achtet die Privatsphäre der Nutzerinnen und Nutzer. Alle Angaben werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Für externe Links und deren Inhalte ist jegliche Haftung ausgeschlossen!

Einsatz von Google-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. 

Falls Sie cookies akzeptiert haben, haben Sie nachträglich die Möglichkeit Google Analytics zu deaktivieren(OPT-OUT): Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zu Datenschutzerklärung bzw. Google Analytics finden Sie unten:

Einsatz von Google-Analytics
Google-Analytics verwendet dazu sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen lediglich dazu verwenden, die Nutzung der Website zu analysieren, indem anonymisierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Mehr Informationen zur von Google eingesetzten Technologie finden Sie unter: http://www.google.com/analytics

Datenschutzerklärung

Verantwortliche/r: John Fenzl, pcuserhelp.at

Verarbeitete Daten: Dieser EDV-Service Dienstleister verarbeitet personenbezogene Daten von Kunden (geringes Risiko) von Auftragsverarbeitern, Dienstleistern, Korrespondenzpartnern sowie Lieferanten.

Rechtsgründe: Die Daten werden zur Durchführung der EDV-Dienstleistungendirekt vom Kundenzur Verfügung gestellt oder werden auf Basis der elektronischen Kommunikationzum Zwecke der Bearbeitungan den IT-Techniker übermittelt. Die jeweiligen personen-bezogenen Daten sind zur Durchführung der ITServicenotwendig –und auf dasnotwendige Maß beschränkt. Mit allen an der Erbringung der EDV-Dienstleistungenbeteiligten Einrichtungen und Personen werden entsprechende Maßnahmen (Verträge/Garantien) vereinbart, die eine DSGVO-konforme Verarbeitung der pb Daten sicherstellen.

Datenverwendung: Die Daten werden ausschließlich für die Erbringung derEDV-Dienstleistungensowie für rechtliche Verpflichtungen gegenüber den staatlichen Institutionen verwendet. Eine Einhaltung der DSGVO ist in jedem Falle garantiert. Bei Übermittlungen an Steuerberatung oder Buchhaltung werden nur jene Daten übermittelt, die zur Erfüllung der gesetzlichen Aufträge notwendig sind Bei Datenempfängerwerden geeignete Garantien gem. Artikel 28 DSGVO eingeholt. (z.B. Datenschutzerklärungen der Auftrags-verarbeiter) Speicherdauer: Der EDV-Dienstleister speichert die personenbezogenen Daten nur solange sie zur Erfüllung der Leistung benötigt werden, es sei denn es liegen gesetzliche Bestimmungen vor, die eine länger definierte Speicherdauer erzwingen. Bezüglich steuerrechtlicher Vorgaben.

Rechte der Betroffenen: Die Rechte der Betroffenen gem. Artikel 12 bis 22 DSGVO werden durch die Erfüllung dieser Informationspflicht der Datenschutzerklärung –in unserer E-Mail Signatur, sowie durch mündlicheEinwilligungen erfüllt. Auskunftsrechte der betroffenen Personen werden gemäß den oben genannten Artikeln eingehalten, insbesondere das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten, das Recht auf allfällige Berichtigungen, auf Ergänzungen oder Löschungen und auf Widerruf einer Einwilligung ausgenommen rechtlicher Auftrag zur Speicherung –wie z.B. Abgabenleistungen, Sozialversicherung oder Gewährleistung.Weitereswird an dieser Stelle auf das Recht der Datenübertragung und des Beschwerderechtes bei der Datenschutzbehörde hingewiesen.

Zusätzlich stellt Google ein Browser-Deaktivierungs-Addon zur Verfügung. Das ist eine Erweiterung für verschiedene Browser, die die Erfassung durch den Google Analytics Code unterbindet. Mehr Infos zur Installation finden Sie unter der folgenden URL: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de